top of page

Jobs & Karriere

Eisbrecher Praktis 20-21.jpg
Dein Praktikum in der letzten Wildnis Europas!

Du bist auf der Suche nach einem spannenden Praktikum in einzigartiger Umgebung?

Dann bewirb dich jetzt und erlebe den Winter deines Lebens nahe des Polarkreises!

Hier geht's zur aktuellen Ausschreibung...

Wir bieten Praktikumsplätze von Ende Dezember 2020 bis Mitte März 2021 (mind. 6 Wochen) in Schwedisch Lappland.

In den Sommermonaten ist leider keine Beschäftigung möglich, da unser Kerngeschäft in der Wintersaison liegt.

Die wichtigsten Fragen rund um ein Praktikum bei der FlyCar GmbH findest du in unseren FAQs zusammengestellt.

Wir freuen uns auf deine aussagekräftige und motivierte Bewerbung an career@fly-car.de

Jobs
Bewerbung

Leonie

Winter 2020/2021

Ipsum Dolor...

Jill

Winter 2019/2020

Das Praktikum bei FlyCar/IGLOOTEL war eine unvergessliche Zeit.  Auch wenn die Saison 19/20 nicht die idealen Wetterbedingungen bot und auch am Ende der Saison die Corona-Pandemie spürbar war, sind die Erfahrungen, die man sort sammeln konnte, einmalig. Neben der Arbeit mit den Gästen, ist auch der Aufbau des IGLOOTELs eine spannende Aufgabe. Es hat viel Spaß gemacht die Entwicklung vom IGLOO-Aufbau mit zu erleben, mit den Gästen tolle Aktivitäten durchzuführen und Teil von Allem zu sein. Ich werde auf jeden Fall nochmal wieder kommen!

Celine

Winter 2017/2018

Ich kann mich noch daran erinnern, wie aufgeregt ich war mein Praktikum in Schweden anzutreten, denn Lappland ist ja schließlich kein alltägliches Ausflugsziel und auch das Praktikum kein gewöhnliches. Rückblickend kann ich jetzt sagen, dass es eine unglaubliche Erfahrung war gemeinsam mit dem tollen Team das IGLOOTEL aus Eis und Schnee aufzubauen, während der Saison für die Gäste vorzubereiten und immer wieder zu bestaunen.  Zusätzlich erhielt ich die Möglichkeit viele spannende und einmalige Erfahrungen zu sammeln und zu teilen, ob Ausflüge mit dem Huskyschlitten, Schneeschuhwanderungen, die Nordlichter live erleben oder gemeinsame Teamabende -  ich möchte keine Minute davon missen.

Salomé

Winter 2019/2020

Für mich war die Zeit in Lappland einfach nur magisch. Ich glaube ich werde nie wieder in meinem Leben einen Job haben, in dem ich wirklich jeden Tag etwas Neues erlebe, dass mich sprachlos lässt. Wir haben die Möglichkeit bekommen, mit den Gästen gemeinsam die Umgebung zu erkunden und die Kultur kennenzulernen, weshalb es sich für mich nie nach Arbeit angefühlt hat. Auch war ich beeindruckt davon, dass mir so viel Verantwortung und Vertrauen gegeben wurden. Ich würde das Praktikum jederzeit wieder machen.

 

(Während ich diese Zeilen geschrieben habe, habe ich ganz schön Fernweh bekommen…ich würde direkt meine Koffer packen, wenn ich könnte!)

Andrea

Winter 2015/2016

Meine Zeit in Lappland war kunterbunt – sowohl auf der Arbeitsebene als auch die interkulturellen Erfahrungen. Gemeinsam im Team mit meinen Mitpraktikantinnen haben wir eine unvergessliche Zeit erlebt und die eine oder andere Herausforderung gemeinsam bewältigen können. Am liebsten habe ich das Leuchten in den Augen der Gäste gesehen, wenn sie auf der Huskyfarm mit den Welpen kuscheln durften. So etwas entschädigt dann auch für die ein oder andere Überstunde an sehr vollen und turbulenten Reisetagen. Alles in allem denke ich gerne an diese Zeit zurück und komme bestimmt irgendwann mal wieder.“

bottom of page