FlyCar

Eishockeyreisen

Skellefteå AIK und Luleå Hockey – Spitzen-Eishockey aus Schwedens Norden

Reisen Sie mit FlyCar in die beiden Nordschwedischen Küstenstädte Skellefteå und Luleå, Schauplätze für Eishockeyerlebnisse der besonderen Art! Hier schlägt das Herz des schnellen und körperlich anspruchsvollen Eissports auf zwei Kufen, immer auf der Jagd nach dem Puck.

Skellefteå AIK hat wie keine andere Mannschaft die SHL (Svenska Hockeyligan = höchste Spielklasse für schwedische Eishockeyvereine) der letzten Jahre dominiert. Fünfmal in sechs Jahren stand die Mannschaft im Play-Off-Finale, wobei es 2013 und 2014 zur Meisterschaft reichte, 2018 nochmals zum Vizemeister und 2019 für die Qualifikation für die CHL (ChampionsHockeyLeague).

Luleå Hockey steht nach wechselhaften Jahren in 2019 punktgleich mit dem Seriensieger und letztendlich Vizemeister. Das Team hat sich ebenfalls für die CHL qualifiziert, die zuletzt 2015 gewonnen wurde.

Beide Vereine sind für vorbildliche Jugendarbeit bekannt und kompensieren damit die finanziellen Vorteile der südschwedischen Teams.

Für alle sportbegeisterten und abenteuerlustigen Reisenden bieten wir in der kommenden Saison 2021/2022 eine Eishockey-Reise zusammen mit Eishockey News an sowie individuelle Lösungen mit unseren Flügen: Mietwagen, Hotels, Eintrittskarten, etc. erhalten Sie auf Wunsch von uns maßgeschneidert und aus einer Hand zusammengestellt. Gerne bin ich Ihnen persönlich behilflich: rainer-dreher@fly-car.de

Zusätzliche Informationen: Formblatt zur Unterrichtung der Reisenden bei einer Pauschalreise nach §651a, BGB, Deutschland